Logo
Support - Hotline
030 - 68 08 93 31

Titelbild

Supportanfrage stellen

Hier finden Sie zwei Möglichkeiten bei bestehender Internetverbindung eine Supportanfrage an uns richten. Ihre Anfrage reiht sich in unsere Helpdesk Warteschlange ein und ein freier Mitarbeiter wird sich bei Angabe einer Rufnummer zur Lösung Ihres Problems mit Ihnen in Verbindung setzen und sich falls erforderlich mit Ihrem PC verbinden. Bei Fragen zu diesem Service setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.


Unser Fernsupport wird pro angefangener ¼ Stunde abgerechnet. Die Preise hierfür können Sie unserer aktuellen Preisliste entnehmen.


Bedingungen für den Versand einer Supportanfrage:

Ihr PC muss das installierte Betriebssystem starten können und über eine funktionierende Internetverbindung verfügen.


Die Vorgehensweise funktioniert wie folgt:
(Folgen Sie bitte unserer Schritt für Schritt Anleitung):


Variante 1

Mit diesem Tool der Fa. TeamViewer GmbH, welches nicht installiert werden muss und keine Veränderungen an Ihrem System vornimmt, haben Sie bei bestehender Internetverbindung, die Möglichkeit eine Supportanfrage (Störungsticket) an uns zu richten.

Schritt 1

Speichern Sie die angebotene Datei mit dem Namen "Supportanfrage EDV-Service.exe".
Sicherheitswarnung

Durch einen Doppelklick öffnen Sie die heruntergeladene Datei. In den Standardeinstellungen finden Sie diese Datei im Ordner "Downloads".

Hinweis: Sie können diese Datei zur späteren erneuten Verwendung natürlich auch auf Ihrem Desktop speichern, so haben Sie schnelleren Zugriff darauf.

Nach dem Start der Datei wird Ihnen unser Haftungsausschluss angezeigt, welchen Sie nach erfolgter Kenntnisnahme zum Verbindungsaufbau annehmen müssen. Bei Anzeigeproblemen bitte hier klicken.

Danach sehen Sie auf Ihrem Bildschirm dieses Fenster:
Supportanfrage

Schritt 2

Geben Sie hier nun Ihren Namen, evtl. Ihre Rufnummer und eine kurze Beschreibung Ihres EDV-Problems ein. Lassen Sie den Supportanfrage-Client geöffnet. Ihre Anfrage landet in unserer Helpdesk Warteschlange und ein freier Mitarbeiter wird Sie bei Angabe einer Rufnummer telefonisch kontaktieren und falls erforderlich sich zur Lösung Ihres Problems mit Ihrem PC verbinden.


Variante 2

Für den Fall, dass auf Ihrem PC die Hostversion unseres Fernwartungsclients (Größe ca. 20 MB) zum unbeaufsichtigtem Zugriff installiert ist, können Sie die Supportanfrage einfach durch einen Klick auf die im Client befindliche Schaltfläche "Ich brauche Hilfe" und nach Eingabe einer kurzen Problembeschreibung an uns senden.

Supportanfrage

Weiterführende Informationen zur Funktionsweise dieses Programms entnehmen Sie bei Interesse bitte diesen Programmhandbüchern.

Ausführliche Informationen zur Sicherheit der Datenübertragung während des Fernsupports finden Sie auf der Webseite des Herstellers.

Auf der TeamViewer Webseite finden Sie die Datenschutzerklärung in ihrer stets aktuellen Version.

nach oben

letzte Änderung: 28.09.2021

Copyright © 2021 by EDV-Service Peter Hampel

Corona-Hinweis

Impressum

Datenschutz

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem zu! Ok Mehr erfahren